Kleinkraftrad und jährlicher Kennzeichenwechsel

Auf blau folgt grün: Kennzeichenwechsel am 1. März

 

Fitness und Versicherungs-Update für das Kleinkraftrad

Regelmäßig zum 1. März müssen Halterinnen von Kleinkrafträdern darauf achten, ihr altes, abgelaufenes Versicherungskennzeichen durch ein neues zu ersetzen. Der Kennzeichenwechsel ist zugleich eine gute Gelegenheit, das eigene Zweirad durchzuchecken.
Für die Fahrerinnen von Mopeds, Mofas, Mokicks, Rollern oder Elektro-Kleinkrafträdern und noch einigen anderen Fahrzeugen, die ohne amtliche Zulassung gefahren werden dürfen, ist der 1. März alljährlich ein wichtiger Stichtag. Er markiert den Beginn eines neuen Versicherungsjahres bei der Haftpflichtversicherung.
Bis zu diesem Zeitpunkt gilt es, ein neues, diesmal grünes Versicherungskennzeichen zu besorgen und am Stichtag gegen das alte blaue Blechschild auszutauschen. Wer schon 2021 statt des Alublechs eine alternativ erhältliche Kennzeichenfolie verwendet hat, kann den Schraubendreher im Werkzeugkasten lassen und stattdessen einfach eine neue Kennzeichenfolie auf die Trägerplatte kleben.

Das kleine Kennzeichen am Heck dokumentiert, dass eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen wurde. Sie kommt für Schäden auf, die man mit dem eigenen Fahrzeug bei anderen verursacht. Ob als Folie oder Blech, das Versicherungskennzeichen gibt es nicht beim Straßenverkehrsamt, sondern – wie der Name bereits vermuten lässt – über die jeweilige, frei wählbare Versicherung. Wer Schäden am eigenen Zweirad, zum Beispiel durch Hagel, Überschwemmung oder Diebstahl absichern möchte, kann zusätzlich eine Teilkaskoversicherung abschließen.

Kennzeichenwechsel ernst nehmen

Den Termin zum Kennzeichenwechsel bzw. zum Erneuern des Versicherungsschutzes sollten die Halterinnen und Halter von Kleinkrafträdern ernst nehmen. Ihn zu vergessen könnte unangenehme Folgen haben. Wer ab dem 1. März noch keinen neuen Versicherungsschein besitzt und mit dem alten, abgelaufenen Kennzeichen weiterfährt, hat keinen Versicherungsschutz mehr und macht sich strafbar. Ist der neue Versicherungsnachweis vorhanden, das Schild aber noch nicht getauscht, wird „nur“ ein Bußgeld wegen Fahrens ohne gültiges Kennzeichen fällig.
Aufpassen müssen auch all jene, die ihr Kleinkraftrad im öffentlichen Verkehrsraum abstellen. Ist ab März noch das alte Kennzeichen montiert, dann müssen sie damit rechnen, dass ihnen dies als unerlaubtes Abstellen ohne gültiges Versicherungskennzeichen angekreidet wird. Ein Bußgeldbescheid wäre die Folge.

Gute Gelegenheit für den Frühjahrs-Check

Der Wechsel des Versicherungskennzeichens ist eine gute Gelegenheit, das Fahrzeug nach dem Winterbetrieb oder der Winterpause fit für die neue Saison zu machen und einem Sicherheits-Check zu unterziehen. Im Vordergrund sollte dabei die Prüfung folgender sicherheitsrelevanter Bauteile stehen.
  • Bremsen
    Sind die Bremsbeläge noch ausreichend dick? Sind die Bremsscheiben okay, oder haben sie starke Riefen? Im Funktions-Check noch Bremsdruck und Bremswirkung prüfen.
  • Beleuchtung
    Sind Rücklicht und Kennzeichenbeleuchtung, Stand-, Abblend- und Fernlicht in Ordnung? Danach die Funktion der Blinker und des Bremslichts durch Betätigen der jeweiligen Schalter und Hebel prüfen. Die Armaturenbeleuchtung nicht vergessen.
  • Reifen
    Sind Beschädigungen oder Risse an den Flanken oder auf der Lauffläche zu erkennen? Reicht die Profiltiefe noch aus? Schon vor Erreichen des gesetzlichen Minimums von einem Millimeter ist ein Reifenwechsel ratsam. Hat der Reifendruck noch den empfohlenen Wert? Generell sollte der Reifendruck etwa alle 14 Tage bei kalten Reifen kontrolliert bzw. korrigiert werden.
c)Bernhard (Berny) Eckert |“Sicherheit beim Motorrad fahren steht an erster Stelle. Informationsmaterial der ifz ist dabei eine große Hilfe.“
(c)ifz | Die ultimative Plattform für Zweiradfahrer. Informationen rund um die Sicherheit…

Diese „kleine Durchsicht“ ist auch für weniger technisch und handwerklich Versierte machbar. Im Zweifelsfall und je nach den eigenen Fähigkeiten sollte aber der Rat eines Fachbetriebs hinzugezogen werden.

Übrigens: „Der Frühjahrs-Check darf gerne auch gründlicher ausfallen. Eine gute Orientierung, worauf dabei im Einzelnen zu achten ist, bietet das ifz in Form einer Checkliste für den Saisonstart, die unter www.ifz.de gratis bereit liegt. Dies gilt natürlich auch für die „großen“ Zweiräder. Die Saison naht und eine Check ist wichtig für die eigene Sicherheit.“ Berny

Neuer Performence SUV – Der Polestar 3

Premiere für den Polestar 3 Am 12. Oktober 2022 in Kopenhagen, Dänemark, wird Polestar (Nasdaq: PSNY) seinen ersten SUV, den Polestar 3, vorstellen. Ein leistungsstarker Elektro Performence SUV Der Polestar 3 ist ein leistungsstarker, designorientierter Elektro Performance SUV. Mit seiner markanten Form und seiner hervorragenden Fahrdynamik spricht er die Sinne an. Er basiert auf einer […]

0 Kommentare

Kleinkraftrad und jährlicher Kennzeichenwechsel

Auf blau folgt grün: Kennzeichenwechsel am 1. März   Fitness und Versicherungs-Update für das Kleinkraftrad Regelmäßig zum 1. März müssen Halterinnen von Kleinkrafträdern darauf achten, ihr altes, abgelaufenes Versicherungskennzeichen durch ein neues zu ersetzen. Der Kennzeichenwechsel ist zugleich eine gute Gelegenheit, das eigene Zweirad durchzuchecken. Für die Fahrerinnen von Mopeds, Mofas, Mokicks, Rollern oder Elektro-Kleinkrafträdern […]

0 Kommentare

Yamaha 2022

Motorrad Saison ins Neue Jahr Moin moin Bikerin, 2022 geht es wieder super rein in die Saison. Hier findest Du die Informationen zu der 2022 Modellpalette von Yamaha. Seit vielen Jahren fahre ich Yamaha Motorräder. Angefangen mit der XT 500, einer TDM 850 und aktuell die Fazer 1000 Bjh. 2001, hat mich noch keines dieser […]

0 Kommentare

Harley Modelle 2022

HARLEY-DAVIDSON PRÄSENTIERT MODELLE 2022 WELTWEIT BALD BEI HÄNDLERN VERFÜGBAR Brandneue Modelle werden am 26. Januar bei der Weltpremiere vorgestellt. Bilder dazu im Slider… Harley-Davidson präsentiert einen Teil der 2022er Modelle, welche demnächst bei autorisierten Harley-Davidson Händlern weltweit erhältlich sein werden. Weitere neue Modelle werden in Kürze vorgestellt. Die limitierten 2022er Modelle aus den Custom Vehicle […]

0 Kommentare

Modelle CMX 1100 Rebel und CBR 1000 RR-R Fireblade

Na Du Geniesserin, bist Du ebenfalls schon in Vorfreude auf die neue Zweirad Saison ;o))) Tja, ein paar Tage dauert es schon noch… aber so manche Informationen sind auf jeden Fall zum jetzigen Zeitpunkt nützlich. Redaktionsseitig kam uns folgendes zu Ohren: Rückrufaktion von Honda zu den Modellen CMX 1100 Rebel und CBR 1000 RR-R Fireblade […]

0 Kommentare

Brandenburger eMobilty-Unternehmen startet erste öffentliche Aktienemission

eROCKIT AG: Brandenburger eMobilty-Unternehmen startet erste öffentliche Aktienemission Die eROCKIT AG hat die Geschäftsanteile der eROCKIT Systems GmbH zu 100% übernommen und im Rahmen eines ersten öffentlichen Angebotes die Ausgabe von Aktien gestartet. Mit dem Erlös möchte eROCKIT als zukunftsweisender Hersteller pedalgesteuerter Elektromotorräder die Produktion, die Produktpalette und die Vertriebsstrukturen weiter ausbauen. Damit ist die […]

0 Kommentare

Gut und sicher Motorrad fahren

  Redaktionstipp für Motorradfahrerinnen:  MOTORRAD FAHREN – gut und sicher, das Standardwerk für Motorradsicherheit Druckfrisch beim Institut für Zweiradsicherheit (ifz) eingetroffen ist die neue Auflage des „Broschüren-Bestsellers“. Gemeinsam haben die Macher noch einmal Hand angelegt und die erfolgreiche Broschüre „MOTORRAD FAHREN – gut und sicher“ nachgedruckt. In bewährter Form liefert auch die Neuauflage viel Wissenswertes […]

0 Kommentare

Faster Son-Modell- Die XSR125

XSR Modelle – Für Freigeister entwickelt Entwickelt für Geniesserinnen, die die einzigartige Verbindung des True Heritage-Designs mit zeitlosem Neo-Retro-Look und brandaktueller Technologie schätzen, sind die Sport Heritage-Modelle von Yamaha wirklich eine Klasse für sich. Alle XSR-Modelle mit ihrem einzigartigen Charakter und unvergänglichen Reiz werden nicht nur entwickelt, um ein herausragendes Fahrerlebnis zu bieten. Durch sie […]

0 Kommentare

Trenn Dich, Dein Lappen läuft ab…

Genieße die letzten Tag mit Deinem alten Lappen… weißt Du schon wann Dein Führerschein zum Umtausch fällig ist ??? Nicht verpassen: Die Pflicht zum Führerschein-Umtausch kommt. Ab 2022 müssen Autofahrer sukzessive ihre Papier-Lappen abgeben. Hast Du das Datum schon im Kalender angekreuzt? Hier ein paar Informationen von mobile.de: Ablaufdaten der Papierführerscheine: Übersicht Wo gibt es […]

0 Kommentare

Klasse A mit der Schlüsselzahl 80

„Heute mal wieder News aus der Bikerwelt. In der Ausbildung zu den Führerscheinklassen ändern sich ja immer wieder einmal die Zulassungsparameter. So auch relativ neu die Ausbildung zur Klasse A mit der Schlüsselzahl 80. Eine smarte Möglichkeit schon mit 21 Jahren den Grundstein für die „Königsklasse“ im Bereich Zweirad zu legen.“ Bernhard (Berny) Eckert, Instructor […]

0 Kommentare

eROCKIT und Praktikant Aaron Troschke

eROCKIT hat Deutschlands prominentesten Praktikanten Entertainer Aaron Troschke kam bei eROCKIT im brandenburgischen Hennigsdorf ganz schön ins Schwitzen. Der TV- und Internet-Star musste bei einem Praktikum seine handwerklichen und motorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Das E-Mobility Startup produziert das einzigartige, pedalgesteuerte Elektromotorrad eROCKIT. Das Besondere an dem innovativen Fahrzeug ist der intuitive Antrieb, der es […]

0 Kommentare

Per Abo den Vollelektrischen Porsche Taycan geniessen

Du bist Porsche-Enthusiast und möchtest einen elektrischen Sportwagen geniessen? Möchtest Dich aber nicht längerfristig binden! Genau hier baut der Sportwagenhersteller sein Angebot weiter aus. Ab sofort kannst Du das vollelektrische Erfolgsmodell Taycan beim flexiblen Mobilitätsdienst „Porsche Drive Abo“ mieten. Um Deine Unentschlossenheit für das Erlebnis Elektromobilität in Erfahrungen mit dem Tycan vumzusetzen genau das Richtige.

0 Kommentare

Vernachlaessige nicht Deine Reifen…

Die richtige Bereifung kann Lebensrettend sein. Profiltiefe und Reifendruck sind entscheidende Merkmale für die Sicherheit beim führen eines Kraftfahrzeugs.

0 Kommentare

Schicker Audi e-tron GT ab sofort im Handel

Der Audi e-tron GT startet in die Märkte Der Gran Turismo einer neuen Ära: sportlich, komfortabel und nachhaltig Das hochspannende, emotionale Coupé gibt es in zwei Ausführungen. Der Audi RS e-tron GT arbeitet mit einem Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 20,2–19,3; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0. Zu haben ist der RS e-tron GT ab 138.200 […]

0 Kommentare

Leben im VAN

Vans Ein Ausblick auf das Reisemobiljahr 2021 Vanlife liegt im Trend, der Markt boomt – auch und gerade in den aktuellen Zeiten. In Deutschland beispielsweise erreichten die Neuzulassungen 2020 laut des Caravaning Industrie Verbandes einen neuen Bestwert von rund 80.000 neu zugelassenen Reisemobilen. Ähnliches lässt sich im Rest Europas und den USA beobachten. Und auch […]

0 Kommentare

Kia Sportage Sonderediton Black

Kia Sportage Black Edition Neues Sondermodell mit exklusivem Styling und hohem Komfort – Markanter Auftritt mit vielen schwarzen Designelementen – Online-Navigation und Premium-Sound serienmäßig, Lederausstattung, elektrische Vordersitze und Panoramadach optional – Drei Motoren, Front- und Allradantrieb, Schaltgetriebe und DCT zur Wahl – Preise ab 28.290 Euro*, 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie** und 7-Jahre-Kia- Navigationskarten-Update** inbegriffen Kia bietet den vielen […]

0 Kommentare

40 Jahre Audi quattro – Das Buch zum Geburtstag

Für eingefleischte Audi quattro Fan kommt dieses Buch zum „40. quattro Geburtstag“ gerade recht. Wäre doch zum Beispiel ein Top Weihnachtsgeschenk von Geniesserinnen an Geniesser. Rechtzeitig zum Jahresende kommt es auf den Markt: ab 16. November gibt es das Buch „Audi quattro“ zu kaufen. Anlässlich des 40. Geburtstages dieses Meilensteins der Audi Geschichte erzählt der […]

0 Kommentare

Custombike Sonderschau

Custombike-Ausstellung in der MOTORWORLD Region Stuttgart zeigt einzigartige und preisgekrönte Exponate – Modemarke Taveri präsentiert ihre erste Kollektion innovativer Biker-Fashion Seit diesem Wochenende ist die Motorworld Region Stuttgart Schauplatz einer exklusiven Motorrad-Sonderschau: Gezeigt werden 16 einzigartige Custombikes, die in dieser Zusammenstellung noch nie gemeinsam präsentiert wurden. Unter den Raritäten befindet sich unter anderem die preisgekrönte […]

0 Kommentare

Wintercheck für’s Fahrzeug

Liebe Geniesserinnen, rüstet euer Fahrzeug vor dem ersten Frost für den Winter! Bitte achtet dabei vor allem auf die Beleuchtung, Bremsen und Bereifung. Eine gründliche Vorbereitung schützt Dein Auto/Bike vor Kälte, Nässe und Streusalz. Tipps für den Wintercheck Der Oktober geht zur Neige, der November nähert sich mit riesen Schritten. Genau jetzt solltest Du Dein […]

0 Kommentare

Blaulicht-Alarm in der MOTORWORLD Böblingen

In der MOTORWORLD, der Automobilen Erlebniswelt in Böblingen, werden Power-Audi und VW Jetta im Polizei-Look ausgestellt. Seit Anfang dieser Woche stehen zwei besondere Autos im Rampenlicht der Motorworld Region Stuttgart: der modifizierte Audi RS Avant und der VW Jetta von 1983 – beide im originalen Polizei-Look. Bei dem kraftvollen Audi handelt es sich um das […]

0 Kommentare

Motorrad fahren mit Klasse B Kennzahl 196

Seit Anfang 2020 gibt es nun den neuen Führerschein B196. Dieser ermöglicht fahren von Motorrädern bis 125 ccm. Voraussetzung: mind. 25 Jahre alt, 5 Jahre im Besitz der Klasse B… In anderen EU-Ländern schon länger möglich, seit 01.01.2010 nun auch in Deutschland: Motorrad fahren mit dem Pkw-Führerschein. Laut Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) […]

2 comments

25 Jahre Performance, Prestige und Exklusivität

25 Jahre Performance, Prestige und Exklusivität Mit dem RS 2 Avant startete vor einem Vierteljahrhundert die Erfolgsstory der Audi High-Performance-Modelle. Als Hommage an den ersten Hochleistungskombi von Audi legt die Audi Sport GmbH für die Modelle TT RS Coupé*, RS 4 Avant*, RS 5 Coupé*, RS 5 Sportback*, RS 6 Avant* und RS 7 Sportback* […]

0 Kommentare

Audi A5 und S5 Cabriolet – elegant-sportlich

Das neue Audi A5 und S5 Cabriolet – sportlich-elegant im Sommer Bei der Form des neuen Audi A5 Cabrio haben sich die Designer an den präzisen und eleganten Linien des Coupés orientiert. Die Heckscheibe steht jetzt flacher und betont den sportlichen Auftritt, ebenso wie die kurzen Überhänge und die lange, umgreifende Motorhaube mit power dome. Bei einer […]

0 Kommentare

Stinger in neon color

Frisch in den Frühling: Kia Stinger in Neonorange   Frankfurt, 18. April 2019 – Kia bietet sein Flaggschiff in einer neuen, kraftvoll-markanten Farbe an: Alle Ausführungen des Kia Stinger können ab sofort ohne Aufpreis in der Unilackierung Neonorange bestellt werden. Daneben stehen un­verändert neun optionale Metallic- und Dreischicht-Sonderlackierungen zur Wahl. Die 4,83 Meter lange, luxuriös […]

0 Kommentare

Sportage von Kia weiter im Vormarsch

150.000 Kia Sportage in Deutschland verkauft • Vierte Generation des Kia-Topsellers überflügelt erfolgreichen Vorgänger • SUV-Pionier gibt dem Segment seit 25 Jahren immer wieder Impulse • Vorreiter auch bei Elektrifizierung: Innovativer Diesel-Mildhybrid* • Neues Sondermodell „Dream-Team“, Gratis-Upgrade für GT Line     Sicherlich erinnerst Du Dich an unseren Artikel zum Kia Sportage… Damaliges Fazit der […]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.